Mit dem Gesetz in Konflikt zu geraten, kann schneller passieren als man denkt!

Werden Sie festgenommen, wird Ihre Wohnung durchsucht oder werden Sie von der Polizei zwecks einer Vernehmung vorgeladen sollten Sie stets von Ihrem Schweigerecht Gebrauch machen und keine Angaben zur Sache machen.

Lediglich Ihre Personalien sind anzugeben: Name, Geburtsdatum und -ort, Anschrift, Beruf, Familienstand, Staatsangehörigkeit.

Wir klären Sie über Ihre Rechte auf, nehmen für Sie Akteneinsicht, analysieren die Lage, geben erste Handlungsempfehlungen und besprechen mit Ihnen das optimale Vorgehen und die bestmögliche Verteidigungsstrategie. Falls erforderlich begleiten wir Sie durch ein gerichtliches Verfahren.

Unsere strafrechtliche Beratung und Strafverteidigung umfasst insbesondere folgende Gebiete:

  • Betrug und Untreue
  • Eigentums- und Vermögensdelikte (Diebstahl, Unterschlagung, Raub, Erpressung)
  • Korruption und Bestechung
  • Steuerstraftaten
  • Wirtschaftsstraftaten
  • Strafrechtliche Produkthaftung
  • Drogendelikte (Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz)
  • Internetkriminalität
  • Kapitaldelikte (Mord, Totschlag)
  • Körperverletzung
  • Jugendstrafrecht
  • Sexualstraftaten
  • Umweltstrafrecht

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Rechtsassessorin - Kristin Fieberg

Kristin Fieberg

Rechtsassessorin

Bei Fragen zum deutschen Strafrecht berät und unterstützt Kristin Fieberg  ihre Mandanten auf Deutsch, Spanisch oder Englisch. Ihre fachlichen Schwerpunkte sind Eigentums- und Vermögensdelikte, Wirtschaftsstrafrecht und Strafrecht allgemein.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf:

Menü
Datenschutz-Einstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Datenschutz-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.
Zurück