Unsere Honorarstruktur

Kostentransparenz ist unsere höchste Maxime. Aus diesem Grund erstellen wir Ihnen gerne vor Aufnahme unserer Tätigkeit einen verbindlichen Kostenvoranschlag.

In der Regel rechnen wir nach Zeitaufwand ab.

Der Stundensatz für unsere Tätigkeiten liegt zwischen 180 und 300 EUR pro Stunde zuzüglich anfallender Kosten und eventuell anfallender Umsatzsteuer.

In gerichtlichen Verfahren sind wir gesetzlich angehalten, mindestens die nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz vorgesehenen Gebühren abzurechnen.

Darüber hinaus erstellen wir individuelle Vergütungsvereinbarungen wie Pauschalvergütungen oder spezifische Beratungsverträge. Sprechen Sie mit uns über die geeignete Lösung für Ihren Bedarf.

Haben Sie ein besonderes Anliegen oder suchen Sie Rechtsberatung in einem speziellen Fall?

Menü
Datenschutz-Einstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Datenschutz-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.
Zurück